„Dank der langfristigen Ausrichtung unserer Aktionäre verbleibt der wesentliche Teil des erwirtschafteten Gewinns regelmäßig zur weiteren Entwicklung in unserer Gruppe."

Florian Preißler