„Die Unternehmensgruppe weist eine stabile Vermögens- und Finanzlage aus."

Florian Preißler

Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2018